c/o Handwerkskammer des Saarlandes
Hohenzollernstr. 47 - 49
66117 Saarbrücken

Satzung

Satzung des Forums Junger Handwerksunternehmer Vom 05.07.1983 in der Fassung vom 17.11.2004

I. Name, Verhältnis zur Kammer

Der Juniorenkreis führt die Bezeichnung "Forum Junger Handwerksunternehmer".
Das Forum Junger Handwerksunternehmer ist eine Einrichtung der Handwerkskammer des Saarlandes.


 

II. Ziele

Das Forum will dazu beitragen, dass junge Handwerkerinnen und Handwerker
  • ihre Persönlichkeit entfalten,
  • Führungsverantwortung im Unternehmen übernehmen,
  • aktiv in den Handwerksorganisationen, in Staat und Gesellschaft mitarbeiten.


III. Aufgaben

Das Forum hat die Aufgabe,
  • seine Mitglieder handwerks- und gesellschaftspolitisch sowie in ihrer Persönlichkeit zu bilden,
  • Positionen des Handwerks in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zu vertreten,
  • das Wissen und das Verständnis für die Positionen des Handwerks in der Öffentlichkeit zu fördern.

 

IV. Mitgliedschaft

Alle Handwerkerinnen und Handwerker im Kammerbezirk, die unternehmerisch tätig sind oder künftig unternehmerische Aufgaben übernehmen werden, können Mitglied im Forum werden. Die Mitgliedschaft verpflichtet zu aktiver und regelmäßiger Teilnahme an den Veranstaltungen.

  • Die Mitgliedschaft endet in der Regel im Ablauf des Kalenderjahres, in dem das Mitglied 40 Jahre alt wird.
  • Die Mitgliedschaft endet durch Austritt oder Ausschluss. Der Austritt erfolgt in schriftlicher Form.
  • Über den Ausschluss entscheidet der Vorstand mit der Mehrheit von zwei Dritteln der anwesenden Mitglieder. Vor dem Ausschluss ist jedes Mitglied zu hören.

 

V. Beiträge

Die HWK erhebt für das Forum einen Jahresbeitrag, dessen Höhe von der Mitgliederversammlung festgelegt wird. Der Beitrag wird auf den Besuch kostenpflichtiger Veranstaltungen des Forums angerechnet.

 

VI. Organe

Organe des Forums sind die Mitgliederversammlung und der Vorstand.

 

VII. Mitgliederversammlung

Die Mitgliederversammlung wählt den Vorstand. Sie regt Themen und Veranstaltungen für Forum-Arbeit an und entscheidet über das jeweilige Forum-Jahresprogramm. Beschlüsse der Mitgliederversammlung werden mit einfacher Mehrheit der abgegebenen Stimmen gefasst. Über die Beschlüsse ist Protokoll zu führen.

 

VIII. Vorstand

Der Vorstand leitet und vertritt das Forum.

Der Vorstand besteht aus dem Vorsitzenden, einem Stellvertreter und fünf weiteren Mitgliedern mit besonderen Aufgaben. Die Amtsdauer des Vorstandes beträgt zwei Jahre. Eine Wiederwahl ist zulässig. Der Vorstand kann für bestimmte Themenbereich Arbeitsgruppen bilden.

 

IX. Geschäftsführer

Die Geschäfte des Forums werden von der Handwerkskammer des Saarlandes wahrgenommen. Die Handwerkskammer bestellt zu diesem Zweck einen Geschäftsführer, der an den Sitzungen des Vorstandes beratend teilnimmt.

 

X. Schlussbestimmungen

Eine Änderung der Satzung kann nur mit Zweidrittelmehrheit der anwesenden Mitglieder beschlossen werden.

Die Satzung tritt am 01.01.1993 in Kraft.